Integrationsfachdienst Berufl. Begleitung u. Vermittlung für behinderte Menschen
Psychologie Wuppertal-Elberfeld

Adresse: Hofkamp 108 42103 Wuppertal-Elberfeld

Telefon: (0202) 2 55 16-0

Breite: 7.155879

Länge: 51.2577

Integrationsfachdienst Berufl. Begleitung u. Vermittlung für behinderte Menschen

Beschreibung - Integrationsfachdienst Berufl. Begleitung u. Vermittlung für behinderte Menschen Psychologie Wuppertal-Elberfeld



Faxnummer:
Email:
Webseite: http://www.ifdwuppertal.de
Branche:

  • Psychologie, Psychologische Beratung
    Stichworte:

    Da ich selbst Beruflich mit dem IFD zu momentan auch zu tun habe! Und diese für mich jetzt erstmals wichtig sind. Ich kann jeden raten der im Beruf ein Handicap erleidet und dem der Beruf in Gefahr ist, sich am besten mit den IFD in Verbindung zu setzen. Da heute man schnell seinen Job verlieren kann und mit einem Handicap wird es auf dem heutigen Markt sehr schwer sein wenn nicht sogar Unmöglich einen neuen Arbeitsplatz zu finden. Selbst am Arbeitsplatz wird begleitende Hilfe geleistet in allen Fragen über die Möglichkeit den Arbeitsplatz zu erhalten. Man sollte sich nicht scheuen dort hinzugehen oder Telefonisch sich dort zu wenden.